Des animaux en location ? Quelle mauvaise idée!

Tiere zu vermieten Was für eine schlechte Idee!

Ein amerikanisches Unternehmen Rescue Time hat beschlossen, einen Nischenmarkt zu eröffnen: die kurzfristige Vermietung von Welpen und Kätzchen. Sie stellt ihre Tätigkeit als eine Gelegenheit dar, um die Gesellschaft eines Haustieres zu testen, wenn man sich nicht ganz sicher ist, ob es eines will oder wenn ihr Zeitplan es nicht zulässt. Werdet ihr euch für eine Geburtstagsfeier oder ein Wochenende auf einen Haarball verlieben?

Als Startup für das Angebot von Tieren zur Adoption (eine kurzfristige Vermietung kann sich auf Dauer auf lange Sicht in Liebe verwandeln), basiert sie hauptsächlich auf einem saftigen Geschäftsmodell der kurzfristigen Vermietung leben. 

Es muss daran erinnert werden, dass Hunde und Katzen fühlende Wesen sind. Die kurzfristige Anpassung an eine Pflegefamilie ist besonders bei Unreifen wie Welpen oder Kätzchen eine erhebliche Belastung. Und Welpen und Kätzchen werden immer groß ... Was wird mit ihnen, wenn sie nicht mehr so ​​gern einen neuen Mieter finden?

Haustiere adoptieren uns fürs Leben, es liegt an uns, ihnen so viel Loyalität zurückzugeben. Viele erwachsene Tiere befinden sich derzeit in Tierheimen und verdienen eine Familie genauso wie die von dieser Firma gemieteten Welpen und Kätzchen.

Wir hoffen wirklich, dass dieser Ansatz, der die Überisierung des Haustieres preist, ein Werbegag mit fragwürdigem Geschmack ist, um den Menschen klar zu machen, dass es ein Leben ist, wenn wir ein Tier adoptieren.

Hinterlasse einen Kommentar

  • Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

$1 Tage
$2 Stunden
$3 Minuten
$4 zweite
Neu Top Trend