Pourquoi observer où votre chat fait ses griffes ?

Warum beobachten, wo Ihre Katze kratzt?

Klauen sind ein wesentliches Kommunikationselement der Katze.

Durch "Kratzen" hinterlässt Ihre Katze visuelle Markierungen (die durch den Kratzer erzeugten Linien), aber auch Geruchsmarkierungen dank der beim Kratzen abgelagerten interdigitalen Pheromone. Auf diese Weise kann Ihre Katze ihre Präsenz auf ihrem Territorium, Ihnen und ihren Kongeneren zeigen.

Es ist daher wichtig, dass der Kratzbaum im Wohnbereich Ihrer Katze gut sichtbar ist. Daher das Interesse an einem Kratzbaum, der mit Ihrem Lebensraum harmoniert, um zu vermeiden, dass Sie ihn an einem weniger sichtbaren Ort verstecken möchten, was ihn für Ihre Katze unattraktiv machen würde.

Darüber hinaus streckt und erneuert die Katze ihre Krallen, indem sie ihre Krallen macht, wodurch beispielsweise das Risiko inkarnierter Krallen begrenzt wird.

Wenn Ihre Katze bereits eine Wand zerkratzt hat, empfehle ich, den Kratzbaum dort zu platzieren. Dies ist der relevanteste "Fleck", den Ihre Katze gewählt hat, um seine Anwesenheit zu zeigen.

Wenn die Katze anfängt, an verschiedenen Stellen ungewöhnlich zu kratzen, oder sich im Gegenteil nicht mehr kratzt, empfehle ich Ihnen, mit Ihrem Tierarzt zu sprechen.

Von Anne GÉRARDIN, Tierärztin

FURST

FURST bietet eine Auswahl außergewöhnlicher Produkte im modernen Stil zur Bereicherung der Lebensumgebung Ihrer Katze, die aufgrund ihrer Qualität und des Wohlbefindens Ihres Haarballs ausgewählt wurde. Finden Sie alle unsere Fetische für Katzen und wähle ein Kratzen das wird ihm am besten entsprechen.

Hinterlasse einen Kommentar

  • Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden

$1 Tage
$2 Stunden
$3 Minuten
$4 zweite
Neu Top Trend